Wer unterwegs mit seinem Wohnmobil ist oder einen Ausflug weit entfernt von seinem Wohnort plant, der braucht nicht selten eine Powerstation für die unterschiedlichsten Geräte. Unter anderem gibt es Varianten mit einem integrierten Solarpanel zu kaufen. Doch was genau können Nutzer sich davon erhoffen, worauf gibt es beim Kauf zu achten und wo liegen die Vorteile? All diese Fragen klärt der folgende Artikel.

Empfehlung
Preis Leistung
BLUETTI Solargenerator EB70 mit PV200 Solarpanel, 716Wh Tragbares Kraftwerk mit 2 230V/1000W AC Steckdosen, LiFePO4 Batterien, Geeignet für Outdoor-Camping, Autoreisen, Stromausfälle
Jackery Solargenerator 1000, 1002WH Tragbare Powerstation mit 2* SolarSaga 100W Solarpanels, 2*230V 1000W AC Steckdose mobile Stromversorgung für Wohnmobil Outdoor, Heimwerken und als Notstromaggregat
BLUETTI Solargenerator AC200MAX 2048Wh mit PV350 350W Solarpanel, LiFePO4 Batterie Powerstation mit 4 2200W AC Steckdosen, Stromspeicher Notstromaggregat für Stromausfall, Reise und Camping
Marke
ECOFLOW
ECOFLOW
Bluetti
Jackery
Bluetti
Leistung
2016 Watt (400 Watt Solarpanel)
1260 Watt (160 Watt Solarpanel)
1000 Watt (200 Watt Solarpanel)
1000 Watt (2x 100 Watt Solarpanel)
2200 Watt (350 Watt Solarpanel)
Überspannungsschutz
Aufladzeit
1,6 Stunden
2 Stunden
4 - 7,5 Stunden
8 Stunden
7,5 - 8,5 Stunden
Größe
50 x 24 x 31 cm
49 x 21 x 27 cm
32 x 22 x 21,7 cm
33,3 x 23,3 x 28,3 cm
42 x 28 x 38,6 cm
Gewicht
22 kg
14 kg
9,5 kg
10 kg
28,1 kg
Empfehlung
Marke
ECOFLOW
Leistung
2016 Watt (400 Watt Solarpanel)
Überspannungsschutz
Aufladzeit
1,6 Stunden
Größe
50 x 24 x 31 cm
Gewicht
22 kg
Preis Leistung
Marke
ECOFLOW
Leistung
1260 Watt (160 Watt Solarpanel)
Überspannungsschutz
Aufladzeit
2 Stunden
Größe
49 x 21 x 27 cm
Gewicht
14 kg
BLUETTI Solargenerator EB70 mit PV200 Solarpanel, 716Wh Tragbares Kraftwerk mit 2 230V/1000W AC Steckdosen, LiFePO4 Batterien, Geeignet für Outdoor-Camping, Autoreisen, Stromausfälle
Marke
Bluetti
Leistung
1000 Watt (200 Watt Solarpanel)
Überspannungsschutz
Aufladzeit
4 - 7,5 Stunden
Größe
32 x 22 x 21,7 cm
Gewicht
9,5 kg
Jackery Solargenerator 1000, 1002WH Tragbare Powerstation mit 2* SolarSaga 100W Solarpanels, 2*230V 1000W AC Steckdose mobile Stromversorgung für Wohnmobil Outdoor, Heimwerken und als Notstromaggregat
Marke
Jackery
Leistung
1000 Watt (2x 100 Watt Solarpanel)
Überspannungsschutz
Aufladzeit
8 Stunden
Größe
33,3 x 23,3 x 28,3 cm
Gewicht
10 kg
BLUETTI Solargenerator AC200MAX 2048Wh mit PV350 350W Solarpanel, LiFePO4 Batterie Powerstation mit 4 2200W AC Steckdosen, Stromspeicher Notstromaggregat für Stromausfall, Reise und Camping
Marke
Bluetti
Leistung
2200 Watt (350 Watt Solarpanel)
Überspannungsschutz
Aufladzeit
7,5 - 8,5 Stunden
Größe
42 x 28 x 38,6 cm
Gewicht
28,1 kg

Top 5 Powerstationen mit Solarpanel – Welche Powerstationen sind zu empfehlen?

Platz 1: ECOFLOW Delta Max Notstromaggregat

Eco Flow Delta Max Solar NotstromaggregatEcoFlow bietet mit dem Modell Delta Max eine jederzeit verlässliche Energiequelle an.

Das EcoFlow Delta Max Notstromaggregat macht unterwegs uns Zuhause Schluss mit einer unsicheren Energieversorgung. Fällt der Strom aus, ist diese Powerstation mit integriertem Lithium-Ionen-Akku jederzeit einsatzbereit. Der Akku weist laut Hersteller eine Lebensdauer von bis zu 800 Akkuladungen auf. Gefüllt werden kann der Akku mithilfe des im Lieferumfang befindlichen 400 Watt Solarpanels. Alternativ bietet sich die Aufladung über jede verfügbare 230 Volt Steckdose an.

Der Solarladeeingang kann bis zu 800 Watt aufnehmen. Über die Steckdose liegt dieser Wert bei bis zu 2000 Watt. Die Maße beitragen bei dieser solarbetriebenen Powerstation 49,7 x 24 x 30,5 cm. Mit einem Gewicht von 22 kg kann das Notstromaggregat zudem als handlich bezeichnet werden. Zusätzlich befindet sich an dem EcoFlow Delta Max ein digitales Display. Ein Blick reicht somit aus, um zu wissen, wie viel Restenergie noch im Akku vorhanden ist.

Diesen Stromerzeuger günstig kaufen


 

Platz 2: ECOFLOW Delta Solar Notstromaggregat

ECOFLOW Delta Solar NotstromaggregatDer EcoFlow Delta Solar verfügt über eine Dauerleistung von 1800 Watt.

Das Beste direkt vorweg, das EcoFlow Delta Solar Notstromaggregat erzeugt eine reine Sinuswelle und ist daher ebenfalls für Elektrogeräte geeignet, die empfindlich auf Schwankungen reagieren würden. Im Lieferumfang der Powerstation befindet sich bei diesem Modell ebenfalls das passende 160 Watt Solarpanel. Das Modul verfügt über eine eigene Tasche zum Transport und kann zudem zusammengefaltet werden, um den Platzbedarf zu reduzieren.

Als Dauerleistung stehen den Nutzern dieser solarbetrieben Powerstation von EcoFlow bis zu 1800 Watt zur Verfügung. Teilbar ist diese Energie aus dem Lithium-Ionen-Akku auf insgesamt 12 und 230 Volt Steckdosen sowie USB-Anschlüsse. Für den vereinfachten Transport hat sich der Hersteller bei diesem Modell für zwei Handgriffe entschieden. Die 14 kg Gewicht anzuheben wird mit beiden Händen spürbar leichter. Hinzukommen die 7 kg Gewicht, die das Solarpanel auf die Waage bringt. Die kompakte Form macht den Einsatz Zuhause und im Garten ebenso denkbar als auch unterwegs.

Diesen Stromerzeuger günstig kaufen


 

Platz 4: Jackery ‎‎JSG-1010A Powerstation mit Solarpanel

Jackery ‎‎JSG-1010A Powerstation mit SolarpanelDie Jackery JSG-1010A Powerstation kann komplett klimaneutral betrieben werden.

Die Jackery JSG-1010A Powerstation umfasst im Lieferumfang gleich zwei 100 Watt Solarpanele. Dieses Zubehör verfügt über stabile Halterungen, die es erlauben, die Solarmodule unkompliziert nach der Richtung der Sonnenstrahlen auszurichten. Die von der Sonne zur Verfügung gestellte Energie lässt sich über die vorhandenen Anschlüsse abrufen. Dazu gehören 2 x 230 Volt, 1 x 12 Volt und USB-Ports. Für die meisten Geräte mit Netzstecker oder Akku findet sich an der Powerstation den passenden Anschluss. Durch die ausschließliche Verwendung der Solarpanele entsteht der Strom zudem klimaneutral, sodass das Gerät keine Abgase produziert.

Die bis zu 1000 Watt Leistung des Modells JSG-1010A von Jackery werden als reine Sinuswelle auf die Geräte übertragen. Schwankungsempfindliche Geräte nehmen von Energie aus dieser solarbetriebenen Powerstation somit ebenfalls keinen Schaden. Die Maße von 33,3 x 23,3 x 28,3 cm erzeugen eine kompakte Form, die sich auch im Kofferraum des Fahrzeugs oder Campingwagens leicht verstauen lässt.

 

Diesen Stromerzeuger günstig kaufen


 

Platz 5: Bluetti AC200MAX Powerstation mit Solarpanel

Bluetti AC200MAX Powerstation mit SolarpanelDie Bluetti AC200MAX Powerstation lässt sich auch als klimafreundliches Notstromaggregat verwenden.

Die Bluetti AC200MAX Powerstation mit Solarpanel wird mit einem leistungsstarken 350 Watt Solarpanel ausgeliefert. Wer aufgrund der Abgase eines benzinbetriebenen Stromerzeugers bisher auf ein Notstromaggregat verzichtet hat, findet in diesem Produkt eine gute Alternative. Zur Verfügung stehen 2200 Watt Spitzenleistung sowie 2048 Watt Dauerleistung. Mit diesen Werten lassen sich auch Staubsauger und Wasserkocher problemlos anschließen. Aufgrund der vier 230 Volt Steckdosen lassen sich auch mehrere Geräte zeitgleich mit Strom versorgen.

Für die verbesserte Planung der Nutzung der Energie befindet sich dieser Bluetti Powerstation ein beleuchtetes Display. Dieses zeigt auch in der Dunkelheit die noch im Akku befindliche Restenergie an. Das Solarpanel verfügt zudem über mehrere Befestigungsarten. Neben dem Aufstellen ist es auch möglich, die Module an einem höhergelegenen Ort anzuschrauben. Die Ausbeute an Strom lässt sich dadurch erhöhen, aber im Gegenzug muss auf die mobile Nutzung verzichtet werden.

Diesen Stromerzeuger günstig kaufen


 

Alles zum Thema Powerstationen mit Solarpanel

Was ist eine Powerstation mit Solarpanel?

Eine Solarzelle mit Powerstation im Freien

Wer mobil und auf Reisen Zugang zu seinen Geräten haben möchte, kommt nicht um eine Powerstation herum. Genutzt werden kann sie für unterschiedliche Zwecke. In der Regel weisen solche Geräte folgende Features auf:

  • robustes Gehäuse
  • Wechselrichter
  • verschiedene Geräteanschlüsse
  • tragbare Batterie
  • Solarladeregler
  • weitere Features
Durch das integrierte Solarpanel sind die Betroffenen unabhängig und müssen auf keine elektrischen Geräte verzichten. Wichtig dabei sind noch Gewicht, Akku und Kapazität. Mehr dazu später.

Wer stellt die Powerstation mit Solarpanel her?

Wer sich für den Kauf einer Powerstation mit Solarpanel interessiert, der sollte sich zunächst bei den führenden Herstellern umschauen. Diese verfügen über ein bewährtes Sortiment und können bei Fragen zu Produkten effizienter helfen. Unter anderem dafür in Frage kommen:

  • Goal Zero
  • EcoFlow
  • Poweroak
  • Jackery

Welche Arten von Powerstation mit Solarpanel gibt es?

An sich gibt es keine wirklichen Unterkategorien zum Solarpanel. Manche Modelle kommen lediglich mit einer Batterie, die unterwegs nicht mehr aufgeladen werden kann. Das Besondere an Panels ist, dass sie lediglich Sonnenenergie benötigen. Unterschiede gibt es jedoch noch in der Größe und der Form der Panels.

Wo kann man die Powerstation mit Solarpanel kaufen?

Auf der Suche nach der geeigneten Powerstation haben Suchende ein breites Angebot vorliegen. Klassiker ist der Erwerb in einem Fachmarkt vor Ort. Allerdings bietet das Internet ein weitaus größeres Sortiment an. Des Weiteren besteht die Möglichkeit Preise miteinander zu vergleichen.

Wofür werden Powerstation mit Solarpanel verwendet?

Solarladestation im FreienLetztendlich muss sich auch die Frage gestellt werden – wer braucht eine Powerstation überhaupt? Generell lässt sich die Maschine für verschiedene Anlässe nutzen. Dazu zählen unter anderem Gelegenheitscamper, Fischer, Besitzer eines Wohnmobils, ältere VW-Busse sowie medizinisches Equipment. Im Grunde genommen für alle Anwendungen, in denen mobiler Strom einen Nutzen hat.

Was ist bei dem Kauf von einer Powerstation mit Solarpanel zu beachten?

Letztendlich müssen bei jedem Kauf verschiedene Kriterien beachtet werden. Nur so lassen sich Fehlkäufe und unnötige Rücksendungen vermeiden. Der folgende Leitfaden kann bei diesem Vorhaben helfen:

  • Größe
  • Leistung
  • Anschlüsse
  • Batterie
  • Gewicht
  • Kosten
Je komfortabler der Stromerzeuger zu tragen ist, umso mobiler lässt es sich einsetzen. Gewicht, Anschlüsse und Batteriemanagement sind die wichtigsten Punkte.

Vor- und Nachteile von einer Powerstation mit Solarpanel?

Vor dem Kauf wird empfohlen die Vorteile mit den Nachteilen abzugleichen. Speziell bei der Powerstation ergaben sich folgende Beobachtungen:

Vorteile

  • universal nutzbar
  • mobiles Ladegerät
  • passt in jeden Kofferraum
  • verschiedene Geräte können daran angeschlossen werden
Nachteile
  • Solarpanel von Sonne abhängig
  • nur für gelegentliche Aktionen geeignet

Fazit

Solarpanel werden nicht ohne Grund für verschiedenste Anlässe genutzt. Sei es auf dem Dach eines Hauses, Autos oder über einer Powerstation im Wald. Durch die Stromversorgung können Elektrogeräte auch an Orten genutzt werden, an denen keine Steckdose oder ähnliches zur Verfügung steht. Entscheidend beim Kauf sind natürlich die Anschlüsse. Je mehr vorhanden sind, umso flexibel sind die Betroffenen. Hier lohnt es sich auf jeden Fall die Angebote miteinander zu vergleichen.

Hier klicken für die besten Powerstation mit Solarpanel für 2022

 

 

Weitere relevante Produkte

Bluetti EB55 Powerstation mit Solarpanel

Bluetti EB55 Powerstation mit SolarpanelDas Modell EB55 von Bluetti entpuppt sich als kleines Kraftpaket.

Was an der Bluetti EB55 Powerstation mit Solarpanel sofort ins Auge fällt, ist die handliche Form mit einem Gewicht von nur 7,5 kg. Sowohl in der Verwendung im eigenen Zuhause als auch auf Campingreisen bereitet es keine Probleme, die Powerstation über einen längeren Zeitraum zu transportieren. Die mitgelieferten 200 Watt Solarmodule verfügen nach dem Zusammenklappen über einen Tragegriff und lassen sich somit wie eine Tasche anheben. Aufgestellt werden können die Solarpanele bis zu Temperaturen von -10° Celsius.

Die technischen Eigenschaften der solarbetriebenen Powerstation EB55 von Bluetti müssen sich ebenfalls nicht verstecken. Der 700 Watt Wechselrichter erzeugt ausreichend Strom für den Betrieb oder das Aufladen zahlreicher alltäglicher Elektrogeräte. Neben dem Solarpanel sind auch alle erforderlichen Kabel dabei, sodass die Solarzellen die Energie schnell an die LiFePO4 Batterie weiterreichen können. Im Vergleich zu einem klassischen Lithium-Ionen-Akku kann diese Batterie bis zu 2500 Ladezyklen ohne Qualitätsverlust überstehen.