Solarkoffer Test – Die besten faltbaren Solarmodule

Mit einem Solarkoffer haben Sie den perfekten Begleiter für Camping oder Outdoor-Aktivitäten jeglicher Art. Das praktische an Solarkoffern ist, dass sie kompakt sind und somit für jede Reise geeignet sind. Mit diesem platzsparenden Stromgenerator können Sie beim Camping kleinere Elektrogeräte, wie Handys, Laptops oder gar Minikühlschränke problemlos betreiben. Und das nur durch die Kraft der Sonne. Sie haben also keinerlei Ausgaben für den Strom, den Sie von einem Solarkoffer beziehen. Was es zu beachten gibt, wenn Sie überlegen, sich einen Solarkoffer zuzulegen, erfahren Sie in folgendem Artikel.

Bestseller Nr. 1
Offgridtec® Solarkoffer 200W 12V Plug & Play mit integrierter Aufständerung und Tragetasche ohne Laderegler
  • Mobiler 200W Solarkoffer ohne Laderegler mit Aluminiumgestellt und 6,5m Anschlussleitung von Koffer zu Laderegler (nicht enthalten)
  • Inkl. Anschlusskit mit Batteriekabel und Verbindungskabel von Solarkoffer zu Laderegler für den sofortigen Einsatz
  • Inkl. ansprechender Tragetasche für sicheren Transport und Verstauung
  • Gewicht: 15 kg
  • Technische Daten: max. Strom: 10,1A --- Leerlaufspannung: 21,3V --- Modulspannung: 17,8V --- Abmessungen geöffnet: 1005*1010*35mm (LxBxH) --- Abmessungen geschlossen: 680 x 780 x 70mm (LxBxH)
AngebotBestseller Nr. 2
DOKIO Solarkoffer 160W 18V mit Solar-Laderegler (2 USB-Ports) Solarpanel Faltbar für 12V Batterie Inklusive Transporttasche Solar Camping Wohnmobile Boot
  • 【Amazon DE Lagerversand】Wenn sie fragen in bezug auf das DOKIO Solarpanel haben, kontaktieren sie bitte unseren support.
  • 【Hohe Leistung und Qualität】Monokristallin Solarzellen mit hohem wirkungsgrad und langer lebensdauer.Sie sind die aktuell effektivsten solarzellen.
  • 【Das Tragbar Solarkoffer】Mobile solarmodul in kofferform mit beinen zum aufstellen und LCD anzeige.
  • 【Robust und langlebig】High-tech aluminiumlegierungsrahmen, gehärtetes solarglas, zertifiziert für hohe schnee (5400Pa) und windlasten (2400Pa), nach 25 Jahren liefern die solarzelle noch 80% leistung.
  • 【Geeignet Für Jeden Sonnigen Ort】Ideal für Garten, Balkon, Garagendach, Wochenendhaus, Wohnmobil, Camping, Boot, Berghütte.
AngebotBestseller Nr. 3
ECO-WORTHY 120W Faltbares Solarpanel für Solargeneratoren Powerstation, mit 20A Laderegler zum Laden von 12V AGM/Lithium Batterien Wohnmobil Wohnwagen Outdoor Gartenhaus Reiseboot Laptop
  • 【10 in 1 DC-Adapter 】:Das Solarpanel wird mit einem DC-Anschlusskabel und 10 Adaptern mit unterschiedlichen Spezifikationen geliefert. Es ist mit den meisten Generatoren auf dem Markt kompatibel. Mit unserem Artikel kann die erneuerbare Solarenergie für Ihren Campingplatz zur Verfügung gestellt werden.
  • 【Batterieladeschutz】: Der 20A LCD-Kontroller schützt den Lithium- / Gel- / Blei-Säure-Akku vor Überladung und Kurzschluss während des Ladevorgangs. 5-V-USB-Anschlüsse für Handys und Tablets.
  • 【Erhöhen Sie die DC-Ladegeschwindigkeit um 20%】: Rüsten Sie von 100 Watt auf 120 Watt auf und erzeugen Sie bei 4 Stunden Sonnenschein maximal 0,5 kWh pro Tag, wodurch ein 400-Wh-Kraftwerk vollständig aufgeladen werden kann (Matrix/BEAUDENS)
  • 【 Holen Sie sich bis zu 25% Sonnenlicht】: Mit den kippbaren Ständern können Sie bis zu 25% mehr Sonnenenergie erhalten als beim Flachlegen. Mit dem 3 m langen Kabel kann das Solarpanel der Sonne folgen, ohne sich Gedanken über die Überhitzung des Kraftwerks machen zu müssen.
  • 【 Leichtes und kompaktes Design】: Nur 4,2 kg . In einem Beutel mit Reißverschluss sind Kontroller und die erforderlichen Kabel griffbereit. Tragen Sie es, wohin Sie gehen.
AngebotBestseller Nr. 4
DOKIO Solarkoffer 100W mit Solar-Laderegler (2 USB-Ports) für 12V Batterie Inklusive Transporttasche
  • Mobiles Solarmodul in Kofferform mit Beinen zum Aufstellen und LED-Anzeige,Besonders leicht zu transportieren ist das Panel auch: Die Solarzellen befinden sich auf der Außenseite eines Koffers. In den passt sämtliches Zubehör, wie Kabel und Anschlüsse.
  • Sofort einsatzbereit - einfach anschließen: Dank eingebautem Laderegler verbinden Sie Ihren Strom-Erzeuger direkt mit Ihrer Kfz-Batterie. Ist diese angeschlossen, versorgen Sie über den integrierten USB-Ladeport Ihr Smartphone, Tablet, Digitalkamera u.v.m. schnell mit frischer Energie.
  • High-tech aluminum alloy frame, Gehärtetes Solarglas,certified for high snow (5400Pa) and wind loads (2400Pa).
  • Monokristallines Photovoltaik-Panel:höchste Effizienz auf kleinstem Raum,Rundum ein effizientes Panel,Nach 25 Jahren liefern die Zellen noch 80% Leistung
  • Artikel gut verpackt und schnell geliefert+Toller Service und Support!Bei Fragen Steht Einem Das Dokioteam Jederzeit Zur VerfüGung Und BemüHt Sich Steht’S Innerhalb KüRzester Zeit Zu Antworten Und Das Problem Zu LöSen!
AngebotBestseller Nr. 5
ALLPOWERS 140W Faltbares Solarpanel Faltbares Solarmodul Faltung Solarladegerät Kit für Camping und Garten Powerstation Generetion Schnellladun Notstromversorgung Tablet
  • ▶ MC-4 und 4-in One Multiple Output Methods: Der MC-4-Ausgang kann 20 A (max) Strom liefern, während der DC-Port nur 10 A trägt, Dual-USB-Port (5 V / 2,4 A pro Port) mit iSolar-Technologie zum Aufladen Ihrer 5 V betriebene Gadgets und einen 18-V-Gleichstromausgang (18 V / 3 A) zum Aufladen Ihres Laptops oder Ihrer 12-V-Autobatterie und Ihres tragbaren Generators, der Parallelanschluss der Anschlussdose zum Anschluss mehrerer faltbarer Solarmodule.
  • ▶Hohe Effizienz: 140W Solarzelle wird aus den USA hergestellt, mit bis zu 22% Wirkungsgrad und bietet endlose Leistung für Laptop, Kraftwerk, Handy und andere Akkus unter der Sonne.
  • ▶ Faltbar und tragbar: 1/3 leichter als die gleiche Leistung von Solarsilikon. Die Gesamtleistung erhöhte sich um 1/3 im Vergleich zur gleichen Solarpanelgröße. Zusammengeklappt nur 36*65*3cm, 4.5kg, ideal für Reisen abseits der ausgetretenen Pfade ohne Zugang zu Strom und nimmt nicht viel Platz ein.
  • ▶ Wasserdicht und langlebig: Hergestellt aus strapazierfähigem und wasserdichtem Nylon und verstellbarer Halterung, um das effektivste Sonnenlicht zu erhalten; Das Solarpanel ist FCC, RoHS, CE zertifiziert. Kurzschluss- und Überspannungsschutztechnologie schützen Sie und Ihre Geräte.
  • ▶ Packungsinhalt: ALLPOWERS 140 W faltbares Solarladegerät, MC-4 auf 5,5 x 2,1 mm Kabel, MC-4 auf Anderson Kabel, MC-4 auf Krokodilklemme, 5 Laptop- und Kraftwerksanschlüsse, Bedienungsanleitung, 18 Monate Garantie und freundlicher Kunde Service.

Wissenswertes

Was sind Solarkoffer?

Ein Solarkoffer ist eine Form der mobilen Solaranlage. Anders als bei faltbaren Solarmodulen, handelt es sich hierbei und ganze Solarpanels, die mit einem Tragegriff versehen sind, sodass sie leicht transportiert und verstaut werden können. Sie können die Solarpanels auf dem Dach ihres Wohnmobils aufstellen, um somit ihre Geräte mit Strom versorgen zu lassen. Im Vergleich zu anderen mobilen Powerstationen haben Sie hier keinerlei Ausgaben für den bezogenen Strom und müssen dennoch nicht auf die Nutzung von Elektrogeräten verzichten. Sie eignen sich hervorragend für Aufenthalte auf Campingplätzen oder für das Campen in der Natur.

Wer stellt Solarkoffer her?

Zu den beliebtesten Herstellern zählen: Offgridtec, Wattstunde, Doki und edi-tronic. Die Preise variieren je nach Leistung und Ausführung.

Welche Arten von Solarkoffern gibt es?

Die Modelle unterscheiden sich in ihrer Leistung und im Preis. Je mehr Leistung der Koffer bringen soll, desto größer sind diese auch. Auch im Preis werden sie sich unterscheiden.

Wo kann man Solarkoffer kaufen?

Mittlerweile gibt es eine ganze Reihe an Herstellern. Das liegt wohl daran, dass das Produkt an Beliebtheit gewonnen hat. Auf Amazon finden Sie eine ganze Reihe dieser Produkte. Aber auch in Baumärkten werden Sie findig.

Wofür werden Solarkoffer verwendet?

Solarkoffer finden die meiste Verwendung für Outdoor-Aktivitäten jeglicher Art. In erster Linie werden Sie von Campern genutzt, die meist mehrere Tage, ohne eine Möglichkeit Batterien zu laden, unterwegs sind. Dafür eignet sich ein solcher solarbetriebener Stromgenerator hervorragend. Des Weiteren können Sie diese Art des Stromgenerators auch für Feste oder Veranstaltungen in ihrem Garten oder sonst wo draußen nutzen.

Was ist bei dem Kauf von Solarkoffern zu beachten?

Wenn Sie überlegen, sich einen Solarkoffer anzulegen, dann sollten Sie sich im Voraus über folgende Dinge Gedanken machen.

Sie sollten sich zu aller erst fragen, wofür Sie den Solarkoffer verwenden möchten. Denn davon sollten Sie auch die Leistung der Solaranlage abhängig machen. Wenn Sie das nicht tun, laufen sie Gefahr, dass Sie ein Gerät kaufen, dass nicht der Leistungsanforderung ihrer zu betreibenden Elektrogeräte entspricht. Wenn Sie mit ihrem Solarkoffer ausschließlich zu ihrer Batterieladung beitragen wollen und vielleicht noch ein kleineres Gerät damit versorgen möchten, dann reichen Modelle mit einer Leistung bis zu 80 Watt. Haben Sie jedoch vor, zusätzlich noch ein Radio oder ihre Beleuchtung zu betreiben, dann sollten Sie sich für ein Modell in der Leistungsklasse 80-120 Watt entscheiden. Wenn Sie eine Rundumversorgung ihres Wohnmobils wünschen, mit der Sie problemlos alle Geräte und Verbraucher betreiben können, dann müssten Sie sich für einen Solarkoffer mit mehr als 160 Watt entscheiden. In diesem Fall wäre noch zusätzlich die Kapazität der Batterie von Relevanz.

Ein weiteres wichtiges Kriterium ist das Vorhandensein eines MPPT-Reglers. Diese Regler sorgen dafür, dass die Solaranlage stets den richtigen Spannungspunkt erwischt, um so die bestmögliche Leistung herauszuholen. Es kommt daher zu keinem Leistungsverlust und Sie können all die Energie, die produziert wird, auch nutzen.

Zudem sollten Sie auf die verbauten Anschlüsse achten. Diese sollten mit den Geräten, die Sie betreiben möchten kompatibel sein. Am häufigsten finden Sie USB-Anschlüsse, einen 12-V-Stecker und einen Wechselstecker.

Auch das Gewicht spielt eine nicht unwesentliche Rolle. Wenn Sie mit einem Wohnmobil reisen, dann spielen die Maße und das Gewicht eher eine untergeordnete Rolle. Sind Sie jedoch zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs, empfiehlt es sich, ein kleineres und leichtes Modell zu nutzen. Je nach Zweck und Transportmittel sollten Sie sich überlegen, welche Ausstattung ihr mobiler Stromgenerator beinhalten soll.

Vor- und Nachteile von Solarkoffern

Vorteile:

  • günstiger Anschaffungspreis im Vergleich zu Alternativen
  • wetterfest
  • standhaft bei Wind und Wetter
  • Reparaturen leichter möglich

Nachteile:

  • höheres Gewicht im Vergleich zu den Alternativen
  • sperrig, trotz „Kofferfunktion“

Auch interessant:

Fazit

Solarkoffer gibt es mittlerweile von vielen verschiedenen Anbietern und in verschiedensten Ausführungen. Achten Sie beim Kauf unbedingt auf den Zweck, den ein solcher Solarkoffer erfüllen soll. Danach entscheiden Sie dann, für welches Modell Sie sich entscheiden. Auch was den Preis angeht, ist eigentlich für jedes Budget das passende Modell dabei. Nie wieder auf Handy und Laptop verzichten müssen und zusätzlich nichts für den Strom zahlen. Das ermöglicht Ihnen ein Solarkoffer beim nächsten Camping-Urlaub.